>

 

 

 

 

 

 


 

 

Bürger-Treff Gerlingen muss schließen, siehe Text links.

>

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

<>

Willkommen beim Bürger-Treff Gerlingen e.V.

<>

 

Der Bürger-Treff Gerlingen e.V. ist umgezogen!

Ende Januar hat Bürgermeister Georg Brenner seinen letzten Arbeitstag genutzt, um die neuen Räume im Träuble Areal an den Vorsitzenden des Bürger-Treffs, Jürgen Dautel, symbolisch zu übergeben. Leider hat es bis jetzt gedauert, die Restarbeiten an der Inneneinrichtung fertig zu stellen. Zudem hat die Corona-Pandemie zunächst jegliche Veranstaltungen verhindert. Diese Zeit haben wir genutzt, um den Umzug vom Alten Rathaus ins Träuble-Areal zu bewerkstelligen.

Freuen Sie sich auf die neuen Räume. Sie sind großzügig, hell, mit schöner Terrasse, Blick in den bepflanzten Innenhof oder Blick auf die „Lamm-Kreuzung“, die ja bald zum Kreisel umgebaut wird .

Nicht nur die Räume sind modern, auch nahezu die gesamte Einrichtung ist neu. Wir haben aber auch gemütliche Sitzgruppen integriert. Das Programm wird zunächst noch etwas eingeschränkt stattfinden, da die Corona-Verordnungen eingehalten werden müssen.

Alle Mitglieder, sowie interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich willkommen, die neuen Räume des Bürger-Treffs in der Hauptstraße 2 mit Leben zu füllen.

Freuen würden wir uns auch über weitere Aktive, die uns beim Betrieb und unseren Veranstaltungen unterstützen oder sich im Vorstand engagieren wollen. Melden Sie sich einfach bei unserem Vorsitzenden unter Telefon 07156-24763, der gerne weitere Auskünfte gibt.
K.S.

Der Bürger-Treff  im Träuble-Areal ist ein Ort der Begegnung und des bürgerlichen Engagements.
Er ist ein Raum inmitten der Stadt, in dem sich Gleichgesinnte jeden Alters finden und treffen können, Gespräche und Geselligkeit möglich sind, 
Besucher Anregungen für Aktivitäten finden können
 und nicht nur aktive Besucher, sondern auch Gäste willkommen sind.

 

Der Bürger-Treff hat an fünf Tagen in der Woche für Sie geöffnet.
Blättern Sie auf unseren Seiten und kommen einfach mal vorbei!

                                                                            -----> weiter zu den Aktivitäten